Optometrie in Osteopathie

22 mars 2021
Merci de vous connecter pour vous inscrire à cette formation.

S'inscrire

Objectifs

  • Funktionelle Sehanalyse (Theorie)
  • Einfache Screeningtest's (Hand's on)
  • Vision Therapy, visuelles Training (Hand's on)
  • Visuelle Auffälligkeiten nach Gehirnerschütterung (z.B. im Spitzensport)
  • Sehen umd Licht

Formation

Description

Neurologische Ursache finden in Verbindung mit Visuelle Verarbeitung Systeme. Tipps und Tricks mit Theorie und Praxis.

"Sehen und nicht gleich Sehen" und eine komfortable Sicht geht weit über eine Brille oder Kontaktlinsen hinaus. "Sehen" beinhaltet verschiedenste Funktionen wie; Motorische Fähigkeiten, Vergenzen, Akkommodation, Stereo-Wahrnehmung und einige mehr.

Wir möchten Ihnen in diesem Kurs zeigen, wie diese Funktionalitäten gemessen und beurteilt werden können und welche Symptomatik wir daraus ableiten. Im Hand'on Workshop lernen Sie einfache Screening-Test's und Abläufe für die eigene Praxis. Visuelles Training wird ihnen gezeigt.

In einem zweiten Teil vertiefen wir uns in Spezialgebiete wie; "visuelle Auffälligkeiten nach Gehirnerschütterung im Spitzensport" und den "Einfluss des Lichtes beim Sehprozess".

Enseignants

Bloch Jeannette

Ich bin in der klassischen Laufbahn der Augenoptik als Kontaktlinsenspezialistin durch «swiss olympics» im Bereich Kadernachwuchs auf die funktionelle Verhaltens-Optometrie aufmerksam geworden. Viele Fragestellungen im Bereich des Sehens wurden mir mit diesem Wissen beantwortet.Um dies umsetzen zu können, habe ich im Jahr 2005 mit Markus das Sehzentrum Zürich ag gegründet. Der ganzheitliche Ansatz ist Faszination, Intuition und gleichzeitig mess- und dokumentierbar. Das liess mich nicht mehr los.Für eine ausgeglichene Life-Work-Balance, sind Motorbike, Garten, Familie und Musik eine wunderbare Ergänzung.

Hofmann Markus

2005 - heute
Geschäftsleiter/Inhaber: sehzentrum zürich ag
www.sehzentrum-zuerich.ch
1997 - 2005
Marketingleitung CH & EURMEA: ALCON Pharmaceuticals Ltd. 
1992 - 1997
Kontaktlinsen-Spezialist: VIS-U-LENS

Aus- und Weiterbildung 
2014 - 2017
Hochschule Aalen
Masterstudiengang: M.Sc. Vision Science & Business (Optometry) 
2010 - 2011 
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Spezialisierung in LOW VISION: Betreuung von sehbehinderten Menschen
1991 - 1993
Meisterschule Augenoptik
1985 - 1989
Augenoptikerlehre EFZ

Infos principales

Matin
08:45 - 12:15
Après-midi
13:30 - 17:30
Deutsch
Aucune
Membre
290.00 CHF
Non membre
370.00 CHF
Assistant
200.00 CHF

Lieu de formation

Sehzentrum Zürich AG
Brandschenkenstrasse 150
8002 Zürich
Ouvrir dans Google Map
Secrétariat de la formation continue SCO-FSO - Centre de formation Fribourg

Mardi et Jeudi,
de 09h00 à 11h00
Rue de Rome 3
1700 Fribourg